Dominikanische Republik

Zwei Wochen All-Inclusive in der Nähe der haitianischen Grenze. Nach einer Woche wurde es uns langweilig und wir sind mit dem Koch nach Santiago gefahren. Mit dem Mietwagen erkundeten wir auf eigene Faust die Insel mit ihren zahlreichen karibischen Traumstränden. Was uns aber am meisten beeindruckt hat, war die große Hilfsbereitschaft der sehr armen ländlichen Bevölkerung. Sie standen uns tatkräftig zur Seite und ermöglichten es uns, trotz zweier Platten noch rechtzeitig nach Santiago zu kommen.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar