Death Railway, Kanchanaburi

Die Eisenbahnstrecke ist unter menschenunwürdigen Bedingungen während der japanischen Besatzung im 2. Weltkrieg entstanden. Die Death Railway in Kanchanaburi erhielt ihren Namen, da beim Bau der Strecke zwischen 40.000 und 90.000 Kriegsgefangene starben, als sie die Trasse in den Fels schlugen.

Mehr dazu: Death Railway