Frosch, Ko Phayam

Dieser nette Zeitgenosse hatte noch viele Frosch-Freunde. Gemeinsam veranstalteten sie ein dissonantes Konzert. Nur abends im Dunkeln (wenn der Generator nicht mehr lief auf Ko Phayam), musste man sich in Acht nehmen, damit man nicht aus Versehen auf sie trat und auf ihnen ausrutschte.

Mehr dazu: Ko Phayam