Peru

Machu Picchu

Peru ist ein sehr armes Land, aber reich an Kultur. Tolle Stadtmauern und Kathedralen in Cusco, beeindruckende Inkaruinen in Ollantaytambo und natürlich der Machu Picchu, einer der mystischsten Orte, die wir besucht haben, muss man gesehen haben. Die Eisenbahnfahrt zum Titicacasee führt auf bis zu 4400m hoch durch die Andenhochebene und ist atemberaubend.

2 Kommentare

    • AlexSefrin

      Liebe Kathy,
      ich lese auch gerne Bücher über Länder, die entweder schon besucht habe oder gerade plane hinzufahren. Das Buch schau ich mir mal genauer an.
      Liebe Grüße

      Alex

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.