DIY – Plane Deine Reisen selbst

Wir wollen Dir Mut machen, es selbst mal auszuprobieren – Do it yourself! Denn wir sind davon überzeugt, dass selbstorganisiertes und selbstbestimmtes Reisen das größte Maß an Erfahrung, Freiheit und persönlicher Weiterentwicklung bietet.

Reisen ist unsere Leidenschaft

Reisen ist schon seit vielen Jahren unsere Leidenschaft. Meist sind wir 4 Wochen mit dem Rucksack unterwegs, d.h. dass wir einen Flug irgendwohin buchen und dann mit Bus und Bahn oder was das Land sonst noch so hergibt, reisen. Unsere Urlaube sind nicht durchgeplant, aber wir haben schon eine grobe Vorstellung, was wir gerne sehen würden. Und das Schöne ist, unterwegs trifft man eine Menge toller Leute und durch Bekanntschaften und guter Tipps kommt es schon mal vor, dass man seine Planung über den Haufen wirft und gemeinsam weiterreist oder doch eine ganz andere Alternative ins Auge fasst.

Hier findest Du notwendige Informationen

Hier auf Scenic-World gibt es unsere Reiseberichte und Fotos. Sie sollen unterhalten aber auch inspirieren, selbst so eine Reise zu planen und durchzuführen.

Zu vielen Ländern gibt es alle notwendigen Informationen, die man braucht, um eine Reise dorthin planen zu können. Auf Landkarten haben wir versucht unsere Reiseroute darzustellen und schöne Orte zu markieren. So sollte es kein Problem darstellen, sich die Nuggets aus unseren Trips rauszuholen und sich einen fantastischen Urlaub zusammenzustellen.

Reisen ist auch mit Kindern kein Problem

Seit einigen Jahren schon reisen wir genau auf diese Art und Weise auch mit unseren Kindern. Bisher sieht es so aus, als würden sie es auch so genießen wie wir. Aber natürlich ist Reisen mit Kindern schon irgendwie anders, weil man auf die Bedürfnisse eingehen muss. Aber man sieht die Welt auch durch andere Augen, weil man, für uns selbstverständliche Dinge, plötzlich erklären muss. Das ist spannend und man lernt selbst viel dabei.

Wir hoffen, dass unsere Kinder dadurch zu weltoffenen Menschen heranwachsen, die über den Tellerrand hinweg schauen können und erkennen, wie gut es uns eigentlich geht.

Über uns

Für die schönen Fotos auf Scenic-World ist vor allen Dingen Jürgen Erhardt zuständig. Immer auf der Jagd nach dem schönsten Bild oder der genialsten Einstellung, um die wunderbaren Augenblicke unserer Reisen auf Dauer einzufangen.

Das Schreiben der Reiseberichte und den Aufbau der Website macht Alexandra Sefrin. Anderen Menschen zu zeigen, dass selbstorganisiertes Reisen gar nicht so schwer ist, ist ihr Steckenpferd. Daraus ist inzwischen sogar ein eigener Reiseführer entstanden: DIY-Reisen – Thailand.

Und dann gibt es da natürlich noch unsere Kids! Unsere große Tochter Kiara und die Zwillinge Svenja und Mattis. Jeder hat sich zu seiner eigenen kleinen Persönlichkeit entwickelt, aber alle haben sie die gleiche Freude am Reisen und Entdecken neuer Kulturen und Abenteuer in sich, wie wir.

Inspirationen

Bevor wir in ein anderes Land reisen, lesen wir gerne in anderen Reiseblogs und holen uns Inspirationen für unsere Reisen. Damit auch du siehst, wo wir fündig werden, haben wir mal eine kleine Sammlung von Reiseblogs erstellt, die uns gefallen.

W.E.G. Worldwide Elderly Getaways

Christiane und Aras sind zwei abenteuerlustige Best Ager, die am liebsten in der Welt unterwegs sind. Sie haben schon viel miteinander unternommen. Neben Reisen, die sie immer wieder nach Indien, Nepal sowie in andere Länder Asiens führen, unternehmen sie auch viel in Deutschland und Europa. Sie leben, wenn sie nicht auf Tour sind, vor den Toren Hamburgs. Was sie nah und fern erleben, berichten sie auf ihrem Blog wegsite.net. Dort finden sich auch gute Tipps für Individualreisende rund ums Reisen, Wandern und Trekking. Sie sagen: “Was wir können, kann jeder… traut Euch!

Lucky Ways Reiseblog

Dagmar und Bruno von Lucky Ways sind die Individualisten mit Abenteuergen. Und immer mit Kamera unterwegs. Jeder Blogartikel ist auch eine kleine Fotoreise. Die beiden unternehmen am liebsten Roadtrips in Länder wie Albanien oder Marokko, in denen man sich noch möglichst autark und offroad mit einem Landrover Discovery und Dachzelt bewegen kann. An Bord auch immer die Ausrüstung für lange Wander- und Trekkingtouren. Bei Lucky Ways findest du auch eine Rubrik „People and Locations“. Porträtiert werden die wunderbaren Menschen mit ausgesprochener Gastfreundschaft und die persönliche Note so manch einer wunderschönen Location.

Gin des Lebens

Wir, Thomas und Ines aus Österreich, lieben es zu Reisen. Reisen ist für uns der Gin des Lebens. Auf unserem Blog verbinden wir unsere Reiselust mit unserer Ginliebe. Gemeinsam wollen wir die ganze Welt entdecken. Manchmal findet man uns auch Unterwasser. Unser Herz haben wir an Spitzbergen, Island und Costa Rica verloren. Auf unserem Blog gindeslebens.com nehmen wir euch mit auf unsere Abenteuer.

lustloszugehen

Seit sie nach dem Studium das erste Mal ihrem Rucksack für einen mehrmonatigen Trip nach Nordamerika gepackt hat, ist Isa von lustloszugehen.de dem Fernweh verfallen. Ob Kitesurfen an den schönsten Spots weltweit, Tauchen mit Haien oder Inselhopping zwischen 7000 philippinischen Inseln: Die Reisebloggerin liebt Abenteuer. Darüber hinaus sucht die gebürtige Stuttgarterin auf ihren Reisen rund um den Globus immer den Kontakt mit Einheimischen. Nur so, sagt sie, kann sie unsere schöne, bunte Welt kennenlernen.